Die Sicherheitsmechanismen in Schleswig-Holstein funktionieren

Die Sicherheitsmechanismen in Schleswig-Holstein funktionieren Burkhard Peters - sh-gruene-fraktion.de
(BJP) Zur Festnahme mehrerer Terrorverdächtiger sagt der innenpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen, Burkhard Peters: Trotz der erschreckenden Nachricht über die Festnahmen von drei jungen Männern mit mutmaßlich islamistisch-terroristischem Hintergrund, ist die präzise und effektive Ermittlungsarbeit unserer Polizeibehörden hervorzuheben. Dank ihrer guten Arbeit in Kooperation mit den Bundesbehörden konnte frühzeitig Schlimmeres verhindert werden. So fängt man TerroristInnen und nicht mit Langwaffen und Spezialfahrzeugen. Der Vorfall zeigt, dass die Sicherheitsmechanismen in unserem Land so funktionieren, wie sie sollen.

Damit das so bleibt, muss der stetige Informationsaustausch zwischen Land und Bund aufrechterhalten werden und unsere Polizeibehörden müssen auch weiterhin technisch und personell gut ausgestattet sein.

Inwieweit sich die reflexartigen Rufe bestätigen, dass hier „die Flüchtlingssituation ausgenutzt“ worden sei, bleibt abzuwarten. Schon angesichts des um sich greifenden Rechtspopulismus und Rechtsradikalismus sollten keine vorschnellen Schlüsse gezogen und diffuse Zusammenhänge hergestellt werden.

Quelle: sh.gruene.de